G├Ąste-/Fragen

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:-D :) ;) :kiss: :inlove: :heart: :( :o :shock: :? 8-) :lol: :-x :-P :oops: :cry: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :| :mrgreen: :geek: {jawa:halo} {jawa:hehe} {jawa:p} {jawa:sob} {jawa:wink} {jawa:worry} {icon:trap} {icon:happyyar} {icon:vangry} {icon:pew} {icon:yoda} {icon:wip} {icon:sith} {icon:ewok}
Mehr Smilies anzeigen
BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beitr├Ąge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beitr├Ąge des Themas: G├Ąste-/Fragen

Re: G├Ąste-/Fragen

Beitrag von Soli Taria » Mo 17. Feb 2020, 17:37

Auf jeden Fall danke f├╝r dir Info.

Ich werde mir dann ├╝berlegen welcher Planet am besten daf├╝r geeignet ist, einen im Outer Rim w├Ąre eigentlich mein Favorit, am Rande der Republik. Denn ich hatte schon so eine Idee wie mein Char Jarik irgendwie treffen k├Ânnte bzw in Kontakt mit ihm kam.

Re: G├Ąste-/Fragen

Beitrag von Jarik Krolan » Mo 17. Feb 2020, 17:26

Kurz und knackig: Ja, kannst du.

Denn: Unwanted
Bestimmte Teile des Kanon:

Das Out of Ashes folgt dem Star-Wars-Legends-Kanon bis zu "Die Entf├╝hrung nach Dathomir", mit Ausnahme von ": The Clone Wars" und ": The Force Unleashed I & II".
Weiterhin haben die Ereignisse und Charaktere aus ": The old Republic" ab dem Addon "Knights of the Fallen Empire" keine Bewandtnis oder G├╝ltigkeit f├╝r den Kanon dieses Boards.
Elemente aus sp├Ąteren Legends-Werken oder der neuen Einheitskontinuit├Ąt k├Ânnen integriert werden, wenn sie zum Forum passen. Famili├Ąre Verh├Ąltnisse zu Kanon-Charakteren m├╝ssen vorgestellt werden, damit gepr├╝ft werden kann, ob sich diese in den Foren-Kanon ├╝bertragen lassen.

Also TCW hat bei uns absolut keine Bedeutung :)

Zu deiner Frage: Pantora geh├Ârt nicht zur Republik, sondern in einem Bereich, der bis jetzt Neutral ist. Allerdings geh├Ârt es zu einer Reihe von Welten, zu denen der Kontakt in den letzten Monaten abgerissen ist. (diese Welten liegen auf der Galaxiskarte im Bereich L-20/21, M-20/21, N-20/21/Teile19, O-19/20/21, P-19/20/21/Teile 18, usw usw, r├╝ber bis R-18).
Du k├Ânntest nat├╝rlich eine Geschichte bauen, in der deine Pantoranerin das Gl├╝ck hatte, als Einwanderer zur Senatorin/Politikerin ihrer neuen Welt aufzusteigen :)

Re: Charakterschmiede

Beitrag von Soli Taria » Mo 17. Feb 2020, 17:19

Da ich mich nun entschieden habe einen Machtbegabten als Steckbrief einzureichen und dazu auch noch ein Gesuch f├╝r den "Demagogen", habe ich noch so Fragen wie ich den aufbauen k├Ânnte.

Da es ja schon Charakter spezifisch ist, wollte ich das nicht im allgemeinen Fragen Bereich posten.

Meine Idee ist eine Pantoranerin daf├╝r zu nutzen, die Spezies kam mir daf├╝r als erstes in den Sinn. Darum ist da nun etwas was ich gerne vorher kl├Ąren wollte.
Kann ich das Aussehen von "Riyo Chuchi" daf├╝r nutzen? Schlie├člich ist der Char teil des CloneWars Kanon und ich wei├č nicht wie sehr es in dem Forenkanon integriert wurde.

Wenn ja, ist bei euch Pantora Teil der neuen Republik? Auf eurer Galaxiskarte konnte ich den Mond nicht finden, da er gar nicht da eingezeichnet ist wo er eigentlich sollte xD und der Raumbereich anscheinend keiner aktuellen Fraktion innerhalb des Forenkanons "geh├Ârt"

Sollte das aber nicht funktionieren, suche ich mir nat├╝rlich eine andere Spezies aus, die weniger "blau" ist xD

Re: G├Ąste-/Fragen

Beitrag von Soli Taria » Mo 17. Feb 2020, 12:25

Hab mich jetzt erstmal registriert^^

Also ich werde mich auf jeden Fall melden sobald mir etwas auff├Ąllt wo ich alleine nicht weiter komme^^

Re: G├Ąste-/Fragen

Beitrag von Jarik Krolan » Mo 17. Feb 2020, 12:22

Wird schon schief gehen.
Nochmals: Wenn Fragen sind, gerne hier oder im Discord ;)

Re: G├Ąste-/Fragen

Beitrag von Soli » Mo 17. Feb 2020, 12:18

WoW ^^ danke dir f├╝r die sehr ausf├╝hrliche Antwort.

Erst mal wollte ich hier keinen klein machen, vor allem keiner der einen Machtbegabten spielt bzw spielen m├Âchte. Leider habe ich einfach die Erfahrung gemacht das (woanders nat├╝rlich) Bewerbungen von Machtbegabten meist oft bel├Ąchelt werden, aber auch das es viele gibt die sich damit nicht sonderlich gut auseinander setzen.
Darum verbieten auch einige RPG-Foren machtbegabte von vorne rein.

Ich meinte mit den Chiss einfach, dass sie eine Alien Spezies ist die am meisten mit dem Imperium assoziiert wird als andere^^"

Darum w├╝rde ich mich mal an den Demagogen versuchen, auch wenn ich etwas eingerostet bin im Steckbriefe schreiben xD ist einfach zu lange her, aber ich bin sicher ich kann das hin bekommen xD

Re: G├Ąste-/Fragen

Beitrag von Jarik Krolan » Mo 17. Feb 2020, 12:10

So, da muss ich jetzt leider etwas ausf├╝hrlicher werden.

Zu deinen Fragen:

@politischer Hintergrund: Da fallen mir leider nur zwei Beispiele ein, die einen politischen Hintergrund haben:
1. entweder ist die Figur Teil der COMPNOR-Jugendgruppen gewesen, weswegen er durchaus fanatisch, linientreu und insofern politisch ist, als dass er oder sie theoretisch alles gut und toll findet, was COMPNOR (also das Imperium an sich) an "Erlassen"/Propaganda und Co raus haut.
2. Ein Mitglied des ISB-Kommissariats. Wir nennen sie einfach mal Politoffiziere. Diese Jungs und M├Ądels tun im Grunde das, was Polit-Offiziere bereits in der Sowjet-Union getan haben oder bei Warhammer 40.000 in der Imperialen Armee tun: Die Moral "aufrecht" erhalten. Nat├╝rlich haben sie dabei keinerlei Befehlsgewalt, au├čer sie befehlen eine Einheit der COMPForce, dann ist das was anderes.
Sollte es dazu kommen, dass ein Einheitenkommandant seinem ISBler so weit traut, dass er ihn einbindet, dann kanns nat├╝rlich auch sein, dass du tempor├Ąr f├╝r die Dauer einer Mission und/oder Auftrages das Kommando ├╝ber einen Trupp erhalten kannst, aber das wird sich dann ingame oder bei der Planung zeigen.

Das sind jetzt so die Ideen, die ich spontan als erstes gehabt habe. Dazu sei auch gesagt, dass - sollte es einen guten Grund geben - der Chef von COMPNOR selbst anspielbar w├Ąre, was in anderen Bereichen eher nicht der Fall ist - sprich, dieser ist von einem Spieler direkt auch besetzt worden.

Zur Spezies Chiss nochmal kurz: Also sonderlich viele Schl├╝mpfe sehe ich hier nun nicht ;) Da du meintest, dass sie (bei uns) vermutlich schon sehr zahlreich vertreten w├Ąren..

Zu deinen kleinen aber doch sehr feinen Erfahrungen, ich w├╝rde fast schon wagen "Vorurteile" zu sagen (da du uns damit schlie├člich konfrontierst ;) ), gegen├╝ber Machtbegabten-Spieler m├Âchte ich dich beruhigen und auch entschieden darauf hinweisen, dass dem hier nicht so ist. Im Gegenteil, wir haben bei uns eine sehr gro├če Einstiegsh├╝rde, was Machtbegabte angeht (dunkel wie hell), entsprechend in diesem Bereich auch die gr├Â├čte Absprungsrate was die Bewerbung angeht. Darauf sind wir nur bedingt stolz aber halten damit auch nicht hinterm Berg. Unsere Spieler von Machtbegabten sind dramaturgisch wertvoll und m├╝ssen ihre Figuren akkurat spielen, wie alle anderen. Zum Beispiel eine Onemanshow, wird von vornherein ausgeschlossen, da wir hier gemeinsam schreiben und keine Plattform f├╝r Fanfictions und selbsternannte ├ťberflieger bieten.
Auch kann ich dich weiter beruhigen, da der Alterdurchschnitt der Community bei Mitte 20 liegt, weswegen man hier gewiss keine "Kiddies" antreffen wird, ├╝ber den geistigen Zustand deiner Mitspieler m├Âchte ich mal keine Auskunft geben. ;) :-P

Zum Konzept des Demagogen: Jedes Gesuch, das sich im einsehbaren Gesuchsbereich befindet, ist bewerbbar. WIr bem├╝hen uns um vollst├Ąndigkeit der M├Âglichkeiten als Einzel- oder Gruppengesuche, was uns allerdings momentan wegen der Vielzahl der M├Âglichkeiten leider nicht gelingt, deswegen findest du hier eine grobe Auflistung jener Spielbarer M├Âglichkeiten: Wanted.

Re: G├Ąste-/Fragen

Beitrag von Soli » Mo 17. Feb 2020, 11:44

ja da habe ich sogar nun eine xD @Jarik Krolan

Ich versuche gerade meine Kriterien irgendwie zu erf├╝llen.

- Alien Spezies
- politisch ambitioniert
- imperial orientiert
- milit├Ąrisch struktuiert

Auch wenn ein Offizier des Imperiums in einer kleinen Weise sicher einen politischen Hintergrund haben kann (schon wegen einigen Intrigen in der Rangordnung) so w├Ąre das aber nicht das was ich suche. Der Senat der neuen Republik schon eher, aber es fehlt mir da etwas an Ordnung xD

normalerweise versuche ich Machbegabte in reinen Rollenspielen zu vermeiden (Ausnahme bisher war das P&P Rollenspiel) da so viele "Kiddies" es oft versuchen zu spielen.
Einen Sith / dunklen Jedi zu spielen sehen viel an als "Hey ich bin b├Âse und tue b├Âse Dinge" {icon:vangry}

Dennoch das Konzept des "Demagogen" finde ich sehr interessant und ist sicher extrem Vielschichtig. Dennoch bevor ich auch nur anfange dar├╝ber nachzudenken.
W├Ąre es denn, da es dein Gesuch ist, ├╝berhaupt m├Âglich sich daf├╝r zu bewerben? Oder magst du da eher jemanden nehmen der schon l├Ąnger hier im Forum ist und sich "bewiesen" hat?

Re: G├Ąste-/Fragen

Beitrag von Jarik Krolan » Mo 17. Feb 2020, 11:19

Wenn du Fragen hast, hau sie ruhig raus :) Entweder nat├╝rlich hier oder gerne bei uns aufm Foren-Discord

Re: G├Ąste-/Fragen

Beitrag von Soli » Mo 17. Feb 2020, 11:09

Danke f├╝r die Infos

ich werde mich auf jeden Fall noch etwas durch ganzen Ausschreibungen und Informationen w├╝hlen^^ Ich warte n├Ąmlich noch darauf das mich irgend ein Konzept noch anspringt xD

Das mit den Chiss war nur ein Beispiel, denke nicht dass ich je einen erstellen w├╝rde.

Auf jeden Fall interessieren mich Aliens, ein Mensch ist mir einfach gerade zu banal. Doch es muss ja auch irgend wie passen.

Nach oben

´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐
cron