Palpatines Erben [Star Wars | 3 NSY | Imperium]

Unsere B├╝ndnisse mit ganz anderen Universen, fernab dieser Galaxis.

Palpatines Erben [Star Wars | 3 NSY | Imperium]

Beitragvon Protokolldroide » Do 28. Jul 2016, 13:00

Bild

PALPATINES ERBEN

Es gibt uns nunmehr seit 1981, damals noch unter dem Namen Imperialer Lehnsrat. Sp├Ąter (1997) wurden wir dann Neues-Imperium und ab 2011 dann Palpatines Erben. Allerdings mussten wir, nach einem Hackerangriff, das komplette Rollenspiel neu starten, dass war im Fr├╝hjahr, bzw. Herbst 2013. In unseren Glanzzeiten boten wir 128 Mitgliedern eine Geschichte im STAR WARS Universum an, die eine eigene Geschichte spielten, nach dem Ende des Galaktischen Imperiums.

Nun versuchen wir seit knapp 2,5 Jahren den Neustart und unsere kleine Gemeinde an Spielern steigt langsam an. Unsere aktuelle Geschichte spielt zur Zeit (25.04.2016) in den Zeiten des Galaktischen Imperiums, ungef├Ąhr ein Jahr vor der Zerst├Ârung des II.Todessterns. Wir wollen auch bei dieser Geschichte bleiben, uns dem neuen Kanon von Disney anschlie├čen, und als Rest-Imperium unseren Weg in der Galaxis finden. Allerdings ist noch vollkommen offen, wie es nach dem Tod von Sate Pestage weitergehen wird. Vielleicht entwickelt es sich ja doch noch zu einer eigenen Geschichte, in die wir den neuen Kanon nur einflie├čen lassen.

Wir bieten ausschlie├člich nur eine Karriere auf Imperialer Seite an, als Soldat der Imperialen Streitkr├Ąfte. Es ist seit Kurzem auch m├Âglich als Machtanwender beizutreten, allerdings ist in dieser Hinsicht zur Zeit keine Aufnahme m├Âglich, da wir diese spezielle Seite des STAR WARS-Universums limitiert haben und nach der Anzahl der sonstigen aktiven Mitglieder richten. Wir wollen kein Multimachtanwender-Spiel werden, sondern in erster Linie eine milit├Ąrische Seite bleiben!

http://www.palpatines-erben.de

Information und Kommunikation

 
Registriert: Do 4. Sep 2014, 18:21
Beitr├Ąge: 448


Zur├╝ck zu Intergalaktische Abkommen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐´╗┐