Seite 1 von 1

Altersfreigabe ab 16+

BeitragVerfasst: Fr 5. Sep 2014, 13:55
von Protokolldroide
Bild

Warum eine Altersfreigabe?

Oft fühlen sich Forenanbieter dazu angehalten, den Inhalt ihres Rollenspiel-Forums zwischen 6,12,16 und 18 Jahren einzustufen und damit dem Jugendschutzgesetzen bzgl. Verwendung und Interaktion mit altersgerechten Medien entgegen zu kommen. Dies findet man auch oft unter dem Begriff "Rating" (engl. "Einstufung", "Bewertung"). Das Rating soll bei einem RPG(Rollenspiel)-Forum eine Maßgabe darstellen, an dem sich vor allem Eltern und Jugendliche orientieren können, ob und in wie weit das RPG für sie oder ihre Schützlinge geeignet ist. Es gibt jedoch keine offizielle Altersbegrenzung von Rollenspielforen. Dennoch möchten wir mit der Angabe einer Altersfreigabe einen gewissen Anspruch an unsere Nutzer bekunden, der zwar keinesfalls mit einer solchen Angabe garantiert aber wenigstens eingeschränkt werden kann.

Unter Einbezug der FSK Freigabe anderer Angebote von Computer- oder RPG-Spielen des Star Wars Genres ist „Star Wars: Out of Ashes“ mit einem Mindestalter von 16 Jahren empfohlen.

Unter unseren Nutzern befinden sich jedoch meistens weitaus ältere Personen, die eine qualitative Prämisse bezüglich Umgangsformen und Textqualität teilen.

Mit der Registrierung in diesem Forum wird diese Bedingung mit bestem Gewissen akzeptiert und erfüllt.
Allerdings sollte jedem bewusst sein, dass man sich selbst strafbar machen kann, wenn Material angesehen wird oder sich jemand damit beschäftigt, welches nicht für die entsprechende Altersklasse bestimmt ist.
Wenn dieser Regelung zuwider gehandelt wird und sich zu einem späteren Zeitpunkt heraus stellt, dass diese Altersgrenze von einem Mitglied unterschritten ist, wird der Account aus diesem Forum ohne Verwarnung gelöscht.

Trotz der Altersbeschränkung ist dieses RPG jedoch weder gewaltverherrlichend, noch handelt es von übertrieben sexuellen Inhalten. Wir sind kein Splatter oder Erotik RPG, wünschen wir uns stets ein geschmackvolles und wohl durchdachtes Rollenspiel. Trotz oder gerade bei dieser Art des Ratings, sollte die Fantasie des Einzelnen im Vordergrund bleiben. Das heißt, dass weniger im Endeffekt doch mehr ist.
Bei einem Rollenspiel ab 16 Jahren dürfen demnach Texte mit gewalttätigen oder sexuellen Inhalten verfasst werden, man darf betreffende Situationen zu einem gewissen zumutbaren Grad detaillierter beschreiben, wenn dies für eine entsprechende Darstellung der Situation wichtig ist und angemessen bleibt. Das Niveau einer hohen Textqualität steht bei uns im Vordergrund.

Um die Altersfreigabe zu gewährleisten, muss jeder darauf verzichten, grenzwertige Beschreibungen innerhalb und außerhalb des Rollenspiels übertrieben detailliert anzufertigen. Bei einem Rollenspiel steht die Geschichte der Charaktere und deren Erlebnisse an erster Stelle.

Bei einem Konflikt entscheidet die Administration ggf. über die Zumutbarkeit entsprechend getätigter Ausführungen und wird nötige Anordnungen oder Änderungen vornehmen.


Vollkommen untersagt sind Beiträge mit folgenden Inhalten:

    • Missbrauch und Vergewaltigung
    • Gesetzeswidrige Sexualpraktiken (Pornografie, Vergewaltigung, Missbrauch, etc.)
    • Gewaltverherrlichung
    • Tierquälerei
    • Folter
    • Drogen- und Alkoholexzesse
    • Übermäßig extremistische, rassistische und menschenverachtende Inhalte und Äußerungen innerhalb des Rollenspiels
    • Jegliche rechtswidrige Inhalte und Äußerungen

    Verfasste Beiträge, die o.g. Inhalte aufweisen, werden ebenfalls von der Administration sofort gelöscht.
    Der betroffene Verfasser wird darüber in Kenntnis gesetzt und entsprechend der Fahrlässigkeit oder Schwere seiner Zuwiderhandlung verwarnt oder mitunter aus dem Forum ausgeschlossen und damit an der weiteren Teilnahme des Projekts ausgeschlossen.