RegelÀnderung/-erweiterung

Technisches, Updates, Änderungen und Blacklist

RegelÀnderung/-erweiterung

Beitragvon Samira Krolan » Mo 29. Sep 2014, 20:27

Die Allgemeinen Forumregeln wurden um § 10 : Im Falle einer Zuwiderhandlung erweitert. {jawa:hehe}

SchĂŒlerin des Dunklen Lords

 
Registriert: Do 4. Sep 2014, 18:14
BeitrÀge: 1049

Credits: 1490
Alter: 24
Spezies: Mensch
Herkunft: Dantooine
Machtbegabt: Ja
Fraktion: Sith
Nebencharakter: Leana Valor
Cherise Midair
Airah Chandrian

Re: RegelÀnderung/-erweiterung

Beitragvon Samira Krolan » Mi 22. Okt 2014, 21:45

Aus gegebenem Anlass musste ich leider die allgemeinen Forumregeln um folgende zwei Punkte erweitern.

§ 2 : Benutzeraccount und Charakternamen
[...]
(2) Zur Account-Erstellung muss eine gĂŒltige E-Mail-Adresse verwendet werden. Accounts mit Wegwerf-Mails werden ggf. und mitunter ohne Vorwarnung von der Administration wieder gelöscht.
(3) [...]


§ 5 : Löschung durch Abwesenheit oder InaktivitÀt
[...]
(4) Accounts, die binnen drei Wochen keine Bewerbung abgegeben haben oder sich nicht mehr angemeldet haben (d.h. die letzte AktivitĂ€t liegt 3 Wochen zurĂŒck) werden wieder gelöscht, da die Administration davon ausgehen kann, dass kein Interesse (mehr) am RPG-Angebot des Forums besteht. Accounts ohne Bewerbung und ohne Anmeldung werden ohne Vorwarnung gelöscht. Accounts die sich aktiv zeigen, aber keine Bewerbung abgeben, werden auf die Blacklist gesetzt und erhalten noch einen kurzen Zeitraum fĂŒr eine RĂŒckmeldung. Wird mehr Zeit fĂŒr die Bewerbung benötigt, ist das kein Problem. Ein RP-Charakter sollte grundsĂ€tzlich in diesem Board angestrebt werden, da wir ein entsprechendes RPG Board sind.


Liebe GrĂŒĂŸe
Sam

SchĂŒlerin des Dunklen Lords

 
Registriert: Do 4. Sep 2014, 18:14
BeitrÀge: 1049

Credits: 1490
Alter: 24
Spezies: Mensch
Herkunft: Dantooine
Machtbegabt: Ja
Fraktion: Sith
Nebencharakter: Leana Valor
Cherise Midair
Airah Chandrian

Re: RegelÀnderung/-erweiterung

Beitragvon Jarik Krolan » Mi 12. Nov 2014, 19:59

Wir haben uns entschieden dem Unwanted den Punkt Fraktionswechsler anzufĂŒgen.

Protokolldroide hat geschrieben:✘ Fraktionswechsler
    Ein Charakter hat sich fĂŒr eine Fraktion nicht ohne Grund entschieden. Aus diesem Grund sind Charaktere, die die Fraktion im nĂ€chsten Moment wieder wechseln wollen, nicht möglich. Wenn ein User dennoch die Fraktion seines Charakters wechseln möchte, so muss dies
    1. wÀhrend des Inplays geschehen,
    2. durch vorhergegangenes Inplay begrĂŒndet werden (niemand wechselt einfach so seine Fraktion),
    3. mit der Spielleitung abgesprochen werden.


Liebe GrĂŒĂŸe
Jarik

Großmoff

 
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 02:00
BeitrÀge: 1021

Credits: 1650
Alter: 40
Spezies: Mensch
Herkunft: unbekannt
Machtbegabt: Ja
Fraktion: Zweites Imperium
Rang/Position: Großmoff/Dunkler Lord der Sith
Raumschiff: SSD Dominion
Aktueller Aufenthaltsort: Korriban
Nebencharakter: Marcus Corvino
Milan Toronath
Marek Chairon
Argen Caron
Raidan Trel

Re: RegelÀnderung/-erweiterung

Beitragvon Samira Krolan » Sa 6. Dez 2014, 12:04

Wir haben einen Inaktiv-Status in den Regeln hinzugefĂŒgt.

§ 5 : InaktivitÀt oder Löschung durch Abwesenheit
[..]
(2) Wenn Spieler ohne Abmeldung lĂ€nger als einen Monat abwesend sind, gilt dies als InaktivitĂ€t. Sie können je nach EinschĂ€tzung der Administration sogar gelöscht werden. Vor der Löschung oder dem Setzen auf InaktivitĂ€t werden diese Spieler ĂŒber ihre bevorstehende Löschung durch einen Eintrag auf der Blacklist darĂŒber informiert.
(3) InaktivitĂ€t betrifft insbesondere Spieler, die sich seit mehr als einen Monat nicht mehr an einem laufenden Rollenspiel beteiligt haben oder sich sogar in diesem Zeitraum nicht mehr angemeldet haben. Die Charakter des betroffenen Spielers werden in den entsprechenden Bereich fĂŒr eingestellte Kopfgelder verschoben und ihnen wird der Nutzerstatus entzogen, um der Community eine Übersicht zu gewĂ€hren, welche Spieler zur VerfĂŒgung stehen und welche verschollen/inaktiv sind.
[..]

SchĂŒlerin des Dunklen Lords

 
Registriert: Do 4. Sep 2014, 18:14
BeitrÀge: 1049

Credits: 1490
Alter: 24
Spezies: Mensch
Herkunft: Dantooine
Machtbegabt: Ja
Fraktion: Sith
Nebencharakter: Leana Valor
Cherise Midair
Airah Chandrian

Re: RegelÀnderung/-erweiterung

Beitragvon Jarik Krolan » Sa 17. Jan 2015, 21:18

Auf Bitten einiger Mitglieder gab es eine kleine RegelÀnderung und Umformulierungen an der ein oder anderen Stelle:

@ Allgemeine Forumregeln - § 5 : InaktivitÀt

(1) LĂ€ngere Abwesenheiten eines Spielers mĂŒssen im Abwesehnheitsthread im An- und Abreiseterminal angekĂŒndigt werden. Eine BegrĂŒndung dieser Abwesenheit ist nicht erforderlich. Daraus ggf. resultierende EinschrĂ€nkungen oder Behinderungen des aktuellen Rollenspiels sollten jedoch vor der Abwesenheit mit den beteiligen Mitspielern durch angemessene Alternativen geklĂ€rt werden. Wurde keine Absprache gehalten und die Schreibpartner des inaktiven Spielers geraten im Inplay aufgrund dieser unangemeldeten InaktivitĂ€t ins Stocken, darf dieser Spieler nach zwei Wochen ĂŒbersprungen und/oder nach RĂŒcksprache mit der Administration, in mit ihnen festgehaltener Weise, mitgezogen werden.
(2) Wenn ein Spieler ohne Abmeldung lĂ€nger als einen Monat abwesend ist, gilt dies als (kritische) InaktivitĂ€t. Er kann je nach EinschĂ€tzung der Administration sogar gelöscht werden! Vor der Löschung oder dem Setzen auf InaktivitĂ€t wird dieser Spieler durch einen Eintrag auf die Blacklist informiert. InaktivitĂ€t betrifft insbesondere Spieler, die sich seit mehr als einen Monat nicht mehr an einem laufenden Rollenspiel beteiligt haben oder sich sogar in diesem Zeitraum nicht mehr angemeldet haben. Dabei zĂ€hlt eine aktive Off-Topic Beteiligung oder regelmĂ€ĂŸiges Anmelden im Forum nicht! Die Charakter des betroffenen Spielers werden in den entsprechenden Bereich fĂŒr eingestellte Kopfgelder verschoben und ihm wird der Fraktionsstatus entzogen, um der Community eine Übersicht zu gewĂ€hren, welche Spieler zur VerfĂŒgung stehen und welche verschollen/inaktiv sind. Dieser Status kann mit Nutzungs-EinschrĂ€nkungen versehen sein.
(3) Accounts, die binnen drei Wochen keine Bewerbung abgegeben haben oder sich nicht mehr angemeldet haben (d.h. die letzte AktivitĂ€t liegt 3 Wochen zurĂŒck) werden ggf. wieder gelöscht, da die Administration davon ausgeht, dass kein Interesse (mehr) am Board besteht.
(4) Accounts die sich aktiv zeigen, aber keine Bewerbung abgeben, werden ebenfalls auf die Blacklist gesetzt und erhalten einen kurzen Zeitraum, um eine RĂŒckmeldung ĂŒber ihren Erstellungstatus der Bewerbung zu tĂ€tigen. Wird mehr Zeit fĂŒr eine Bewerbung benötigt, ist das kein Problem. Eine entsprechende RĂŒckmeldung sollte jedoch unbedingt getĂ€tigt werden. Ein RP-Charakter sollte grundsĂ€tzlich in diesem Board angestrebt werden, da wir ein entsprechendes RPG Board sind.


Wir hoffen, dass die neue Regelung bzw. Formulierung euch besser entgegenkommen kann.

@ Einreiseverbot (Unwanted)

✘ eigene Kreationen von Order-66 ĂŒberlebenden Meistern/SchĂŒlern
    Es gibt andere Mittel und Wege die Machtausbildung eines Charakters zu erklÀren.

wurde zu
✘ eigene Kreationen von Order-66 ĂŒberlebenden Meistern
    Entgegen der Erwartung vieler Galaxiebewohner existiert eine große Anzahl an Order-66-Überlebenden. Diese möchten ihr Wissen an die nĂ€chste Generation weitergeben, weshalb wir diese Möglichkeit ausschließlich Jedi in Spe anbieten möchten, sodass "Dunkle Seite"-ambitionierte SchĂŒler ausgenommen sind. Es gibt auch andere Mittel und Wege, eine Machtausbildung zu erklĂ€ren, weshalb der auserwĂ€hlte Meister sinnig eingesetzt werden muss.


Auch bei dieser Änderung hoffen wir, zukĂŒnftigen Jedi den Einstieg in unser Board erleichtern zu können.

GrĂŒĂŸe

Großmoff

 
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 02:00
BeitrÀge: 1021

Credits: 1650
Alter: 40
Spezies: Mensch
Herkunft: unbekannt
Machtbegabt: Ja
Fraktion: Zweites Imperium
Rang/Position: Großmoff/Dunkler Lord der Sith
Raumschiff: SSD Dominion
Aktueller Aufenthaltsort: Korriban
Nebencharakter: Marcus Corvino
Milan Toronath
Marek Chairon
Argen Caron
Raidan Trel

Re: Updates

Beitragvon Jarik Krolan » Fr 13. Feb 2015, 21:49

Wir haben uns heute spontan dazu entschieden, ab heute einen Bereich fĂŒr Neben-Plays einzurichten.
Gerade weil er in der Vergangenheit die ein oder andere ErwÀhnung fand.
Mal sehen, was wir damit so anstellen - er soll jetzt einfach mal da sein. :)

Nichtsdestotrotz haben wir aus diesen GrĂŒnden ein paar Regeln mit angeglichen.

Postingregeln:
§2: Ortstennung
(5) Die Bereiche des Haupt- und Neben-plays sind stets als chonologisch und inhaltlich getrennt zu halten und können daher nicht vermischt bespielt werden. Die Administration möchte darauf hinweisen, dass das Neben-Play dadurch bis auf weiteres nicht in das Haupt-Play miteinfließen darf. Es soll dazu dienen, vergangene oder mögliche Szenen höchstens nĂ€her zu beleuchten.


Allgemeine Forenregeln:
§ 5 : InaktivitÀt
(5) Etwaige AktivitĂ€t im Bereich fĂŒr das Neben-Play wird nicht als Inplay-AktivitĂ€t bemessen. Eine regelmĂ€ĂŸige AktivitĂ€t im Hauptspielgeschehen sollte in diesem Board stets angestrebt werden.


Wir wĂŒnschen euch viel Spaß damit!

Großmoff

 
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 02:00
BeitrÀge: 1021

Credits: 1650
Alter: 40
Spezies: Mensch
Herkunft: unbekannt
Machtbegabt: Ja
Fraktion: Zweites Imperium
Rang/Position: Großmoff/Dunkler Lord der Sith
Raumschiff: SSD Dominion
Aktueller Aufenthaltsort: Korriban
Nebencharakter: Marcus Corvino
Milan Toronath
Marek Chairon
Argen Caron
Raidan Trel

Re: Updates

Beitragvon Protokolldroide » Di 7. Apr 2015, 17:38

Da wir das GefĂŒhl haben, dass bei manchen die Feinheiten der Regelungen bezĂŒglich der Jedi nicht ganz angekommen sind, haben wir uns bemĂŒht die Formulierung im Einreiseverbot (Unwanted) klarer zu definieren. Im Grunde wollen wir nur eines: keine ominösen, meistens schon im LL des SchĂŒlers sterbenden, gesichtslosen Meister, die im schlimmsten Fall als NPCs herumschwirren. Es ist einfacher einem Kanon-Meister den neuen SchĂŒler anzudichten, als eine Masse an Meistern zu erklĂ€ren, die die Order ĂŒberlebten und dann bei der Ausbildung ihres SchĂŒlers sterben (das auch wieder unlogisch ist). Das Gestalten eines Charakterblattes fĂŒr einen Jedi ist darĂŒber hinaus also kaum eingeschrĂ€nkt. Logische Konsequenzen, wie Alter und Reifegrad ergeben sich aus dem Zeitpunkt der Order bis heute (sprich: Wenn man ein junger Ritter war, ist man heute halt schon Ă€lter, hat sich selbst weiter entwickelt und ist durchaus fĂ€hig dazu - aber kein offizieller - Meister, weil es wie beim MilitĂ€r noch Luft nach oben geben soll und es niemanden gibt, der ihn ernennen oder seine FĂ€higkeiten einschĂ€tzen könnte).

Die neue Formulierung lautet deshalb sehr viel ausfĂŒhrlicher wie folgt:

✘ eigene Kreationen von Order-66 ĂŒberlebenden Meistern
    Entgegen der Erwartung vieler Galaxiebewohner existiert eine große Anzahl an Order-66-Überlebenden, denen schon damals der offizielle Rang des Meisters innewohnte. Diese möchten ihr Wissen an die nĂ€chste Generation der Hellen Seite weitergeben, gehören sie auch nicht mehr zum jĂŒngsten GemĂŒse. Zwar sind ihre Werte meist bestimmt auch veraltet, doch jede Generation benötigt eine Basis an Moral und Richtungsweisung der vorangehenden. Es gibt viele Mittel und Wege eine Machtausbildung zu erklĂ€ren, deshalb muss die Begegnung mit dem auserwĂ€hlten Meister eines selbst gestalteten Jedi-SchĂŒlers sinnig gestaltet werden: Wir möchten keine wahllosen NPC-Meister, die fĂŒr die entscheidene Wendung im Lebenslauf wieder sterben mĂŒssen. Diese Regelung impliziert nicht, dass eigene, generell Order-66-ĂŒberlebende Jedi nicht auch gespielt werden dĂŒrfen.

Information und Kommunikation

 
Registriert: Do 4. Sep 2014, 18:21
BeitrÀge: 453


Re: Updates

Beitragvon Jarik Krolan » Di 14. Apr 2015, 21:13

Nach einer umfangreichen Debatte und dem Einholen von einigen Meinungen haben Samira und ich beschlossen, unsere konsequente Linie was die EinfĂŒhrung von Völkern und Planeten angeht, auf Schiffe auszuweiten. Das Einreiseverbot wurde dahingehend bereits erweitert und Konsequenzen gezogen.
So sind der Supersternzerstörer der Dahaka-Klasse, sowie die beiden Infothreads im sonstigen Wissen aus der Bibliothek von Obroa Skai verschwunden. Weiterhin wurde die Historia der Galaxis angepasst, um eben diesem Kurs nachzukommen.

✘ Eigene Schiffstypen
    Der Canon des EUs verfĂŒgt ĂŒber eine HĂŒlle und FĂŒlle von Schiffstypen. So findet sich fĂŒr jeden etwas, der nur tief genug sucht. Sollte man sich allerdings kreativ austoben wollen, so kann man natĂŒrlich jederzeit der Administration ein kanonisches Schiff vorschlagen, das normal ĂŒber keine Daten verfĂŒgt und von dem betreffenden Spieler mit Daten versehen wurde.

Großmoff

 
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 02:00
BeitrÀge: 1021

Credits: 1650
Alter: 40
Spezies: Mensch
Herkunft: unbekannt
Machtbegabt: Ja
Fraktion: Zweites Imperium
Rang/Position: Großmoff/Dunkler Lord der Sith
Raumschiff: SSD Dominion
Aktueller Aufenthaltsort: Korriban
Nebencharakter: Marcus Corvino
Milan Toronath
Marek Chairon
Argen Caron
Raidan Trel

Re: Updates

Beitragvon Jarik Krolan » Sa 23. Mai 2015, 23:58

Unsere Unwantedliste wurde um folgenden Punkt bezĂŒglich der Kanonbeschneidungen erweitert:
HandlungsstrÀnge und Elemente aus "Star Wars: The Old Republic" sind nur bis zum Addon "Rise of the Hutt-Cartell" im Forenkanon enthalten. Alle folgenden Addons sind nicht enthalten.

Großmoff

 
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 02:00
BeitrÀge: 1021

Credits: 1650
Alter: 40
Spezies: Mensch
Herkunft: unbekannt
Machtbegabt: Ja
Fraktion: Zweites Imperium
Rang/Position: Großmoff/Dunkler Lord der Sith
Raumschiff: SSD Dominion
Aktueller Aufenthaltsort: Korriban
Nebencharakter: Marcus Corvino
Milan Toronath
Marek Chairon
Argen Caron
Raidan Trel

Re: Updates & News

Beitragvon Protokolldroide » Di 2. Jun 2015, 23:09

Wieder mal aus gegebenem Anlass, möchten wir natĂŒrlich "informieren" wie wir auch zukĂŒnftig mit verworfenen CharakterblĂ€ttern verfahren möchten.

§ 4 : Urheberrechte an Rollenspielinhalten
(4) Die Administration löscht grundsĂ€tzlich keine Accounts, die bereits am Rollenspiel teilgenommen haben. Wird ein Charakter verworfen oder aus diversen GrĂŒnden vom Spieler nicht mehr bespielt, so wird dieser eingefroren. Der Charakter wird sinnvoll von der Administration (ggf. in Zusammenarbeit mit betroffenen Mitspielern) aus dem Spielgeschehen geschrieben, sofern bereits eine weitlĂ€ufige Beteiligung darin vorhanden war, sodass die Figur im gesonderten Fall wieder lĂŒckenlos am Rollenspiel teilnehmen kann. Etwaige NutzungseinschrĂ€nkungen sind mit diesem Status möglich. Ein Wiedereinstieg ins Inplay wird jedoch offen gehalten.
[...]
§ 5 : InaktivitÀt
[...]
Jeder kann einer Account-GefÀhrdung in jeglicher Hinsicht ganz einfach mit (1) oder §4, (4) entgegenwirken.

Information und Kommunikation

 
Registriert: Do 4. Sep 2014, 18:21
BeitrÀge: 453


NĂ€chste

ZurĂŒck zu Droidenreparaturdienst

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

ï»żï»żï»żï»żï»żï»ż