[IHC | 10 NSY] Ein GeschwĂŒr in unserer Mitte

Nachrichten aus der Galaxis, die das Ingame-Geschehen widerspiegeln

[IHC | 10 NSY] Ein GeschwĂŒr in unserer Mitte

Beitragvon Protokolldroide » Fr 17. Jul 2015, 14:56



Bild
.Die COMPNOR-Fanfare erklingt und dazu erscheint das Symbol des Imperial HoloNet Channel. Wie ĂŒblich nach dieser VorankĂŒndigung ist Großadmiral Andronicus zu sehen. Seine Miene ist ernst, aber nicht ganz so ernst wie bei seiner letzten Ansprache.

BĂŒrger des Zweiten Galaktischen Imperiums. Vielleicht haben Sie schon von der Gruppierung erfahren, die sich selbst als die „Söhne Palpatines“ bezeichnet und wissen nun nicht, was Sie davon halten und wie Sie damit umgehen sollen. Lassen Sie mich betonen, dass diese Gruppierung in keinem Zusammenhang zu Ihrer Regierung steht. Diese Gruppe behauptet, sie wĂ€ren die wahren Erben des hoch geschĂ€tzten ersten Imperators. Doch als jemand, der Palpatine I. persönlich kannte, sage ich Ihnen: Er hĂ€tte das Handeln dieser Unruhestifter aufs SchĂ€rfste verurteilt. Imperator Palpatine hat sein Leben dem Ziel gewidmet, die Galaxis zu einen.

Bei den „Söhnen Palpatines“ handelt es sich lediglich um eine kleine Bande unorganisierter AufrĂŒhrer, die gegenwĂ€rtig keine Gefahr darstellen – aufgrund der momentan aggressiven Haltung der Rebellion lohnt es sich nicht, dass wir KrĂ€fte an sie verschwenden. Sollte sich dies Ă€ndern, werden wir dieser Gruppe allerdings beweisen, dass wir schon immer die Erben Palpatines I. waren. Denken Sie immer an seine Worte, sollten Sie doch daran zweifeln: „Nie wieder lassen wir uns teilen! Nie wieder wird sich Sektor gegen Sektor wenden, Planet gegen Planet, Bruder gegen Bruder.“ Eine Gruppe von Separatisten wie diese kann niemals im Geiste Imperator Palpatines handeln. Wie er ist auch Imperator Craijm ein Mann der Einheit, der sein ganzes Leben nur einem Zweck gewidmet hat, unter ihm stehen wir zusammen als eine Nation, unteilbar. Ein Reich, ein Imperium.

Ab dem Zitat Palpatines wird die textlose Imperiale Hymne eingespielt, die auch noch mehrere Minuten weiterlÀuft, nachdem Andronicus geendet hat und Imperial-HoloNet-Channel-Symbol wieder erschienen ist.


Information und Kommunikation

 
Registriert: Do 4. Sep 2014, 18:21
BeitrÀge: 448


ZurĂŒck zu HoloNet News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste

ï»żï»żï»żï»żï»żï»ż