[CNN | 10,5 NSY] Warum bekÀmpfen wir das Imperium?

Nachrichten aus der Galaxis, die das Ingame-Geschehen widerspiegeln

[CNN | 10,5 NSY] Warum bekÀmpfen wir das Imperium?

Beitragvon Protokolldroide » Mi 30. Sep 2015, 23:28




Aktuell, exklusiv und hautnah! Ihre Nachrichten der Neuen Republik seit 4 NSY.
Coruscant. Nachdem vor einigen Tagen RealitĂ€t wurde, was fĂŒr die Meisten von uns in den vergangenen Wochen bereits absehbar war, der erneute offene Ausbruch des Krieges zwischen der Neuen Republik und dem Zweiten Galaktischen Imperium, hat die Hoffnung auf baldigen Frieden einen weiteren RĂŒckschlag erlitten:
In Antwort auf die Rede von Imperator Craijm, in der er die Schuld an der erneuten Eskalation der Neuen Republik zuweist, hat der Senat der Neuen Republik eine ErklÀrung veröffentlicht, welche die tiefen Differenzen zwischen diesen Systemen deutlich macht. Experten werten den Inhalt als deutliches Zeichen, dass der erneute Kriegszustand den Falken in den politischen Kreisen von Coruscant neuen Aufwind verliehen hat, wÀhrend die Vertreter einer versöhnlichen Haltung, die noch vor einem halben Jahr die Oberhand zu haben schienen an Einfluss verloren haben.

Die ErklĂ€rung trĂ€gt den Titel Warum bekĂ€mpfen wir das Imperium? und enthĂ€lt fĂŒnf Thesen sowie jeweils eine ErlĂ€uterung zu diesen, die Thesen im Einzelnen sind:

1. Weil es nicht legal ist!
2. Weil es nicht moralisch ist!
3. Weil es nicht sozial verantwortlich ist!
4. Weil es nicht tolerant ist!
5. Weil es aufgehalten werden muss!

Unterzeichnet wurde diese ErklĂ€rung von allen wichtigen FĂŒhrungspersönlichkeiten der Neuen Republik, ungeachtet politischer Differenzen. Zu den wichtigsten Unterzeichnern zĂ€hlen:

Kanzlerin Mon Mothma
Admiral of the Fleet Gial Ackbar
Senator Garm Bel Iblis
Prinzessin Leia Organa Solo
Borsk Fey'lya
Sian Tevv
Doman Beruss
Kerritharr
Jenssar SoBilles
Verrinnefra B'thog Indriummsegh


Wem genau die Urheberschaft an der ErklĂ€rung und ihre Ausarbeitung zuzuschreiben ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht völlig geklĂ€rt. Formal wurde sie dem Senat durch das BĂŒro der Kanzlerin vorgelegt. Allerdings wurde uns inzwischen von verschiedenen Insidern versichert, dass Mon Mothma mit der Entstehung des Schriftsatzes selbst nicht zu tun hatte. Stattdessen wird immer wieder Senator Garm Bel Iblis als möglicher Verfasser genannt. GerĂŒchten zu Folge waren auch Mitglieder des sogenannten Grauen Kaders, eine Gruppe von altgedienten Offizieren der republikanischen StreitkrĂ€fte um den Helden von Yavin 4 General Jan Dodonna, an der Entstehung beteiligt.


Information und Kommunikation

 
Registriert: Do 4. Sep 2014, 18:21
BeitrÀge: 448


ZurĂŒck zu HoloNet News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

ï»żï»żï»żï»żï»żï»ż
cron