[EoT | 10,5]Der DolchstoĂź der falschen Regierung!

Nachrichten aus der Galaxis, die das Ingame-Geschehen widerspiegeln

[EoT | 10,5]Der DolchstoĂź der falschen Regierung!

Beitragvon Protokolldroide » Mo 26. Jun 2017, 16:12




Bild
.Die aktuellen Tagesnachrichten des IHC, präsentiert von Ashii Nermani, sind fast zu Ende.

Zum Schluss noch ein Kuriosum. Ein neuer Holonet-Kanal ist vor kurzem an den Start gegangen, der sich „Empire of Truth“ nennt und offizielle imperiale Insignia verwendet. Wir versichern Ihnen, dieser Kanal hat nichts mit dem Zweiten Galaktischen Imperium zu tun und ist auch nicht Teil der Koalition des Fortschritts. COMPNOR stellt sicher, dass Sie, liebe Zuschauer, nur überprüfte Informationen von professionellen Journalisten bekommen. Großadmiral Andronicus achtet persönlich auf den Qualitätsstandard des IHC. Experten vermuten, bei „Empire of Truth“ könne es sich um eine Verleumdungskampagne der sogenannten „Neuen Republik“ handeln. Bis „Empire of Truth“ überprüft wurde, raten wir Ihnen, diesen Kanal und alles, was Sie dort sehen und hören könnten, schlicht zu ignorieren. Und nun zum Sport…

Eine Explosion füllt das ganze Bild, begleitet von äußerst aggressiver, aber auch sehr simpler Musik mit viel Schlagzeug. Aus der Explosion schält sich unter knalligen Soundeffekten ein Titel: „You Can’t Handle the Truth“. Zusammen mit dem Titel verschwindet das Feuer, auf schwarzem Untergrund ist nun zu lesen: „Mit Joxan Sele“. Und schließlich: „Eine Produktion von Empire of Truth“.

Ein Studio wird eingeblendet, im Hintergrund sind imperiale Insignia zu sehen. Auf den ersten Blick wirkt die Aufmachung professionell und erinnert an IHC-Produktionen, wer jedoch genauer hinsieht, erkennt, dass einige Details nicht zusammenpassen. Hinter einem typischen Nachrichtenpult sitzt Joxan Sele, ein recht massiger Mensch mit groben Gesichtszügen und einer sehr kräftigen Stimme, perfekt geeignet, um sich in Rage zu reden.


Willkommen zur ersten Ausgabe von „You Can’t Handle the Truth“, der Sendung, die Ihnen die Wahrheit präsentiert, ungeschminkt, nicht beschönigt. Wir enthüllen. Wir klagen an. Wen klagen wir an? Die illegitimen Regierungen dieser Galaxis. Die „Neue Republik“ – Terroristen. Mörder. Das „Zweite Galaktische Imperium“ – Verräter. Entweiher. Keine dieser Regierungen besitzt ein Existenzrecht. Sie unterdrücken und vergewaltigen ihre Bürger. Sie bringen Wahrheitssucher um. Sie beschmutzen die Symbole des wahren Imperiums.

Vielleicht haben Sie von den Söhnen Palpatines gehört. Aufrechte Patrioten. Stolze Kämpfer für den einzig wahren Staat, der über die Galaxis regieren darf. Der einzige Staat, der legitim ist. Das einzig wahre Imperium. Vielleicht haben Sie auch von diesem Vorfall auf Zygerria gehört. Eine Auseinandersetzung von kleinkriminellen Banden, hieß es. Ein zerstörtes Lagerhaus, ein paar Tote. Nicht der Aufmerksamkeit wert, das Problem von den Zygerrianern. Wen wundert es schon, dass die ihren Laden nicht in den Griff kriegen. Eine völlig normale Reaktion.


Immer wieder wendet sich Sele der Kamera verschwörerisch zu, als weihe er seine Zuschauer in brisante Geheimnisse ein.

Ich verrate Ihnen was. Die wollen, dass Sie das denken. HeimtĂĽckische Bastarde.

Und dann tut Joxan Sele das, was er am besten kann: Er explodiert.

Das war MORD! MORD! MORD! Die haben den Anführer der Söhne nach Zygerria gebracht, um ihn umzubringen. BRUTAL ABZUSCHLACHTEN. Das ZGI WEISS, wie integer und moralisch die Söhne Palpatines sind. Aufrecht, stolz, unbestechlich. Das ZGI kann die Söhne nicht brechen. Also bringt es sie um. Heimtückisch. ABER DIE WAHRHEIT KOMMT ANS LICHT. Wir schweigen nicht. Wie sind laut. Wir sind unbequem. DIE KÖNNEN NICHT MIT DER WAHRHEIT UMGEHEN. Wir kennen deren schmutzige Geheimnisse. Sie können uns verfolgen, sie können versuchen, uns umzubringen, aber SIE KÖNNEN UNS NICHT ZUM SCHWEIGEN BRINGEN. Am Ende siegt die Wahrheit. Am Ende siegt das Gute. Das wahre Imperium ist unsere Mutter. Am Ende fallen die falschen Staaten und Idole-

Noch bevor Sele die Sendung ordnungsgemäß beenden kann, verschwimmt das Bild, baut sich noch einmal kurz, schließlich folgt eine Störungsmeldung: „Illegales Netzwerk, das Falschmeldungen verbreitet. Lahmgelegt durch die Koalition des Fortschritts. Erfahren Sie mehr auf dem Imperial HoloNet Channel“.



Information und Kommunikation

 
Registriert: Do 4. Sep 2014, 18:21
Beiträge: 448


ZurĂĽck zu HoloNet News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste