Charakterschmiede

Anlaufstelle für Gäste & Neulinge: Fragen, Reservierung, Charaktervorstellung, FAQ

Re: Charakterschmiede

Beitragvon Samira Krolan » Di 30. Jan 2018, 12:28

Es gibt seit 30 Jahre weder einen Jedi Orden noch einen Tempel.
Bitte informiere dich vorab ĂĽber unser Board und seine Hauptstory. Du findest alle relevanten Informationen in unserer Bibliothek.

SchĂĽlerin des Dunklen Lords

 
Registriert: Do 4. Sep 2014, 18:14
Beiträge: 1042

Credits: 1490
Alter: 24
Spezies: Mensch
Herkunft: Dantooine
Machtbegabt: Ja
Fraktion: Sith
Nebencharakter: Leana Valor
Cherise Midair
Airah Chandrian

Re: Charakterschmiede

Beitragvon Trolius » Di 30. Jan 2018, 13:08

Dann anders. Ist es Möglich einen Padawan oder n Jedi Azubi zu spielen?

Habe mir den Kanon angeschaut und es tut mir leid, dass ich da was falsc verstanden habe. Das ist auch der Grund warum ich am Anfang jemand kleinen spielen wollte um dann alles zu lernen.


 


Re: Charakterschmiede

Beitragvon Grawarr » Di 30. Jan 2018, 17:18

Hallo und auch GrĂĽsse von mir, dem Foren-Hippie-Wookiee^^

Ja, es ist möglich einen Padawan zu spielen oder einen Jedi. Mache dir doch einige Gedanken dazu, was du genau spielen möchtest :)

Wenn du Fragen zu den Möglichkeiten oder was auch immer hast, stelle sie nur =)

Ă„ltester der Jedi

 
Registriert: So 23. Aug 2015, 23:04
Beiträge: 319

Credits: 950
Alter: 200
Spezies: Wookiee
Herkunft: Kashyyyk
Machtbegabt: Ja
Fraktion: Bruderschaft der Jedi
Beruf/-ung: Jedi
Rang/Position: Ă„ltester
Raumschiff: Die Reisende
Aktueller Aufenthaltsort: Quence-Sektor

Re: Charakterschmiede

Beitragvon Trolius » Di 30. Jan 2018, 19:23

Am liebsten wäre mir ein Padawan, da ihr ein anderes System des "Ordens" habt und ich den dadurch am besten kennenlernen kann.

Nur habe ich im Moment die Idee im Kopf, allerdings weis ich nicht wie ich meine Geschichte mit eurem Kanon zusammenzimmern kann.


 


Re: Charakterschmiede

Beitragvon Grawarr » Di 30. Jan 2018, 19:30

Zum "kennen lernen" der Bruderschaft kannst du einfach die dazu gehörigen Texte lesen. Daher musst du nicht unbedingt einen Padawan bespielen, weil sämtliche Infos zu allem möglichen hier im Forum schön festgehalten wurde :)

Lies dich richtig ein, mach dir deine Gedanken und dann stellst du deine Vorstellung eines Chars hier rein, wo dann geschaut wird ob das passt oder was man ändern muss.

Gruss, Grawarr =)

Ă„ltester der Jedi

 
Registriert: So 23. Aug 2015, 23:04
Beiträge: 319

Credits: 950
Alter: 200
Spezies: Wookiee
Herkunft: Kashyyyk
Machtbegabt: Ja
Fraktion: Bruderschaft der Jedi
Beruf/-ung: Jedi
Rang/Position: Ă„ltester
Raumschiff: Die Reisende
Aktueller Aufenthaltsort: Quence-Sektor

Re: Charakterschmiede

Beitragvon Trolius » Di 20. Feb 2018, 11:23

Es tut mir leid, dass ich mich bisher nicht mehr gemeldet habe. War n bisl viel durcheinander zu Hause mit meinen Kindern und vielen Bakterien. AuĂźerdem hatte ich noch eine Schreibblockade und absolut keinen Plan mehr was ich machen soll.

Dieses ist aber alles vorbei und die Idee ist wieder da. Sobald ich das Konzept vervollständigt habe, gibts ne Meldung von mir.

MfG Trolius


 


Re: Charakterschmiede

Beitragvon Trolius » Do 22. Feb 2018, 00:04

Ich musste viel darüber nachdenken, was ich genau machen machen möchte und dann passierte es einfach so. Die Idee traf mich und ich habe es in ein Konzept zusammengefasst.

Ich möchte gerne bei euch als ein Jedi mitspielen. Mein kozept geht in die Richtung eines "Wandermönchs". Er/Sie wurde im jungen Alter von einem Meister gefunden und wurde in der Macht unterrichtet. Die Meisterin starb eines natürlichen Todes in Star Wars und wurde durch einen Blasterschuss getötet. Dieses geschah bei einer Rettungsaktion, die vielen Menschen aus den fängen eines Sklavenhändlers befreite. Er/Sie wurde danach zum Jediritter geschlagen und schloss ich dem neuen Orden an. Er / Sie begab sich daraufhin auf eine Reise durch die Galaxy um die Macht weiter zu ergründen und denen zu helfen denen nicht geholfen werden kann. Außerdem möchte er/Sie doch irgendwann einmal ein Laserschwert besitzen. Als Rasse habe ich mir n Twi'lek oder einen Mirialaner.

Alternativ hätte ich noch einen Gand force Mystiker im Angebot. Er hat eine Machtfähigkeit, welche an Warnehmung erinnert, wurde aber niemals unterwiesen und hat daher kein volles Wissen über die Macht. Er gehört der Sucher Kaste an und ist nun aufebrochen um sich seinen Namen zu verdienen und ein Wertvolles Mitglied der Kaste zu werden. Er weiß, dass sich dort draußen noch etwas großes befindet, was er allerdings bisher nicht deuten konnte.

MfG Trotlius


 


Re: Charakterschmiede

Beitragvon Jarik Krolan » Sa 24. Feb 2018, 02:41

Guten Morgen, Mittag, Abend oder Nacht lieber Troilus (je nachdem, wann du dies liest ;) ),

entschuldige bitte, dass dir erst jetzt jemand auf den Konzept antwortet, gab bei uns allen hier und da was zu tun.
Ich habe mir jetzt mal dein Konzept zu Gemüte geführt und würde es gerne Stück für Stück auf dröseln und dir zu jedem Punkt den einen oder anderen Takt sagen.

1. Jedi sind immer gerne im Ashes gesehen, ich denke dieser Teil bedarf keiner großen Erörterung ;)

2. Dein Konzept soll also das eines „Wandermönches“ sein, da würde ich gerne nochmal nachhaken, wie du dir das exakt vorstellst, da man unter diesem Punkt ja doch das eine oder andere verstehen kann und nicht jeder Aspekt zu den Jedi passt, wie sie bei uns existieren, zumal sich die Gemeinschaft der Jedi auch durchaus mehr oder weniger stark vom Jedi-Orden unterscheidet, wie er in den Filmen oder in der Literatur (Expanded Universe) präsentiert und dargelegt wird – aber dieser Umstand hat dir ja die Lektüre der Infotexte bezüglich der Jedi ja wohl sicher offenbart.

3. Da wir zehn Jahre nach der Schlacht von Yavin (also 6 Jahre nach Episode VI) spielen, kann es sich bei dem Meister deines Charakters wohl nur um einen Überlebenden der Order 66 gehandelt haben. Hier wäre zu betonen, dass wir uns entschieden haben, lediglich diejenigen Meister zuzulassen, die durch das Expanded Universe präsentiert worden sind. Eine genaue Liste, welche bereits verwendet wurden und welche noch frei sind, findest du in der Bibliothek von Obroa-Skai unter den Diversen Datenspeichern.

4. Ich verstehe die Aussage bezĂĽglich dem Ableben der Meisterin nicht: Ist sie jetzt eines natĂĽrlichen Todes (Alter, Krankheit) gestorben oder wurde sie ermordet (Blasterschuss)?
Dazu wäre es noch gut zu wissen, wie dein Charakter denn überhaupt zum Ritter geschlagen werden konnte, wenn es keine Meisterin mehr gab – mal davon ab, da dies nicht im neuen „Orden“ geschehen sein kann, da es diesen erst seit 6 Ingame-Monaten gibt ;)

5. Das zweite Konzept wirft da noch ein paar mehr Fragen auf: Wer sind die Sucher, von welchem Kastensystem sprichst du? Ich kenne mich zwar sehr gut im Expanded Universe auf, diese Machtgruppierung ist mir allerdings noch nie über den Weg gelaufen. Eine Ausführung worum es sich dabei handelt wäre nicht schlecht.

Generell habe ich das Gefühl, dass du dich nicht sonderlich mit der Situation der Jedi im Forum vertraut gemacht hast, da dein Konzept – neutral betrachtet – jetzt nicht unbedingt in den Rahmen des Forums passt, bzw auf mich den Eindruck macht, dass du es einfach geschrieben hast, ohne die Parameter des Foren-Kanons zu berücksichtigen. Du kannst mich natürlich gerne korrigieren, wenn ich falsch liege. Darüber hinaus wirkt es auch ein bisschen unstrukturiert, aber ich denke dass man das hinkriegen wird.
Für den Beginn wäre eine Klärung meiner Fragen vielleicht nicht schlecht und dann schauen wir mal, wo das Ganze hinführt. Bei Fragen/Unklarheiten/Unverständnis scheue dich nicht zu fragen oder besuche uns einfach im Chat – was die Kommunikation auch immens erleichtern könnte.
Bin auf deine Antwort gespannt.

MfG Jarik

GroĂźmoff

 
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 02:00
Beiträge: 977

Credits: 1650
Alter: 40
Spezies: Mensch
Herkunft: unbekannt
Machtbegabt: Ja
Fraktion: Zweites Imperium
Rang/Position: GroĂźmoff/Dunkler Lord der Sith
Raumschiff: SSD Dominion
Aktueller Aufenthaltsort: Korriban
Nebencharakter: Marcus Corvino
Milan Toronath
Marek Chairon
Argen Caron
Raidan Trel

Re: Charakterschmiede

Beitragvon Ras Drakkar » Mo 26. Feb 2018, 14:54

Huhu zusammen.

Ich möchte mir einen zweiten Char anlegen und möchte mal sehen, was ihr so zu dem Konzept zusagen habt.

Fraktion: NR
Rasse: Mon Calamari
Rolle: Commodore einer MC80B
Flotte: RRTF
Dachte an das gleiche Geschwader, in dem auch Jhorun Danakar ist, um einen Kampfpartner zu haben. MĂĽsste ihn aber noch fragen, ob er mich als seinen Vorgesetzten haben wollen/akzeptieren wĂĽrde.
ALTERNATIV:
Senior Captain eines (müsste ich mir dann noch raussuchen) kleineren Calamari-Schiffes, könnte dann NEBEN Jhorun Danakar im gleichen Geschwader antreten.


Mein Chara wäre Mitglied eines Kriegerclans der Mon Calamari, dessen Linie sich als Raumfahrer und Offiziere einen Namen gemacht hat. Generell soll er ein sehr angesehener Anführer sein, der den persönlichen Kontakt zu seinen Leuten sucht, recht bodenständig und für viele eine Vertrauensperson ist.
Allerdings gäbe es bei ihm die blöde Seite, dass er als Zweitgeborener der Linie seines Clans für Ruhm und Ehre sorgen muss; oftmals will er seine Familie nicht enttäuschen. Die Familie ist aber gar nicht so leicht zufrieden zu stellen und erwartet viel von ihm. Im Kampfe blüht er entgegen seines normal friedlichen Charakters auf, seiner Art typisch entpuppt er sich als Operationstalent. Dies hat zweierlei Seiten; durch das leidenschaftliche Feuer seiner Linie kann er enorm Schaden beim Feind anrichten, gerät aber auch in Gefahr, Fehler zu machen, weil er zu eifrig war. Dann wäre sein Geschick gefragt um ihn aus dem eingebrockten ärger wieder heraus zu holen. Er steuert sein Schiff natürlich selbst (MCs fliegen wie Künstler, dass lass ich mir net nehmen xD)


Spielmöglichkeiten:
Durch die Verbindung zu Jhorun und der Zugehörigkeit in der RRTF hätte ich viele Ansprechpartner in und außerhalb der Kämpfe. Außerdem wäre es ein großes Bestreben meines Charakters, in der Karrierleiter nach oben zu klettern, um seine Familie zu ehren. gedachte Progression wäre, dass er mehr und mehr wie ein General anfängt zu denken und mehr von dem stürmischen weggeht. Seinen Posten als Commodore wäre zu erklären, dass er halt bislang recht erfolgreich mit seiner Leidenschaft war.


Freue mich auf RĂĽckmeldungen =)

GrĂĽĂźe,

Ras

Colonel der Armee

 
Registriert: Di 9. Jan 2018, 21:14
Beiträge: 34

Credits: 200
Spezies: Duros
Herkunft: Paqualis III
Fraktion: Neue Republik
Beruf/-ung: Offizier
Rang/Position: Colonel der Armee
Raumschiff: Mama-Morgen

Re: Charakterschmiede

Beitragvon Jessi Bralor » Mo 26. Feb 2018, 15:21

also Johrun ist in Garibaldis Geschwader und hat somit schon nen bespielten Commodore,

ich hab in ROhkks Geschwader aber en MC 80B frei und wĂĽrde mich ĂĽber Gesellschaft freuen {jawa:halo}

könntest da also als Senior Captain einsteigen {icon:trap}

in Kryo-Stasis

 
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 23:58
Beiträge: 145

Credits: 5000
Alter: 21
Spezies: Mensch
Herkunft: Mandalore
Fraktion: unabhänig
Beruf/-ung: Kopfgeldjägerin
Rang/Position: Ori'ramikade
Raumschiff: Spectre (YT 2400)
Aktueller Aufenthaltsort: Thustra
Nebencharakter: Rohkkbacca

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Intergalaktisches BĂĽrgerbĂĽro

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast