[IHC | 11 NSY] Breaking News

Nachrichten aus der Galaxis, die das Ingame-Geschehen widerspiegeln

[IHC | 11 NSY] Breaking News

Beitragvon Protokolldroide » Fr 18. Jun 2021, 21:37



Bild
.Die COMPNOR-Fanfare erklingt, während das Logo des Imperial HoloNet Channels langsam eingeblendet wird. Das Imperiale Symbol dreht sich dabei dreimal um sich selbst, bevor das Logo in die untere linke Ecke des Bildschirms minimiert und einen Abschluss für den fortlaufenden News- und Aktienfeed liefert, der von rechts nach links läuft. An ihrem blankpolierten Sprecherpult aus hellem Holz sitzt wie sooft Ashii Nermani, eine der berühmtesten Sprecherinnen der IHC, und blickt mit einem strahlenden Lächeln in die Kamera.

„Guten Abend, Ladys und Gentlemen, verehrte Geschlechtslose. Ich bin Ashii Nermani, live von den Imperial HoloNet Channel Studios auf Taris.”

Der Kamerawinkel wechselt und die Nachrichtensprecherin wendet ihr Gesicht der neuen Einstellung entsprechend dem Zuschauer zu.

"In den frühen Morgenstunden des heutigen Tages wurde das jüngst vom Imperialen Gerichtshof verhängte Todesurteil gegen Major General Coineas Almatas und den Aufrüher Rhokbacca rechtskräftig vollstreckt. Beide Hinrichtungen fanden unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, um den Respekt gegenüber Major General Almatas zu wahren und der Sache nicht mehr Raum als nötig einzuräumen, wie ein Sprecher des Imperialen Justizministeriums gegenüber der Presse erklärte.
Wie eine Vertreterin des Diplomatischen Corps mitteilte, werde man den Leichnam des Generals in wenigen Tagen den republikanischen Vertretern auf Corsin übergeben, um den Angehörigen die Möglichkeit eines Begräbnisses zu gewährleisten, wie kurz vor der Gerichtsverhandlung vereinbart worden ist."


Nermani macht einen kurzen Moment Pause, um auf ihrem Datapad die Seite für ihre Notizen zu wechseln, ehe sie fortfährt.

"Auf Artorias wurde heute die Krönungszeremonie für seine königliche Majestät Drawen von Carnstein und seine Familie abgehalten.
Nach der Absetzung der bisherigen Herrscherfamilie Galfridian aufgrund von Verstößen gegen artoriasianisches sowie imperiales Recht, einigten sich die lokalen Adelshäuser auf die Inbesitznahme des Throns durch die Familie Carnstein. Experten vermuten dahinter einen politischen Schachzug, der Artorias die Gunst des Imperialen Thrones sichern soll; nicht zuletzt, da König Drawen der Schwager unseres geliebten Imperators Kholous Craijm und Vater der geschätzten Großadmiral Victoria Carnstein ist."


Die Berichterstattung Nermanis wird unterstrichen von Bildern, Montagen und Videoaufnahmen der Krönung, die von lokalen und imperialen Würdenträgern begleitet wird. Dabei wird der Fokus immer wieder auf Ardus Kaine, den Großmoff des 8. Obersektors, und Victoria Carnstein in einem weißen Krönungsgewand, das blaue Imperiale Kreuz um den Hals, gelenkt.

"Nach der Zeremonie erneuerte König Drawen die Treueschwüre an den Imperialen Thron, die ihm von Großmoff Ardus Kaine, dem Regenten des 8. Obersektors, als Vertreter des Imperators abgenommen wurden. Während der Feierlichkeiten kam es am Rand zu kleineren Kundgebungen lokaler Protestgruppen, die eine Ausbeutung der Bevölkerung durch das Imperium befürchteten. Diese verliefen bis auf eine kleinere Auseinandersetzung, in deren Zuge es ein Dutzend Festnahmen gab, weitestgehend friedlich. Ein Sprecher der örtlichen Sicherheitsbehörden gab an, dass die Verhafteten vermutlich nur mit Geldstrafen, in zwei Fällen mit kurzen Haftstrafen entlassen werden."

Die Einstellung der Kamera wird erneut geändert, um Nermani in einem anderen Licht zu zeigen.

"Auf Taris beginnt heute der Prozess vor einem Imperialen Gericht gegen den Geschäftsmann Shien Sanada. Dieser muss sich wegen Nichtakzeptanz einer Vorladung zu einem Prozess wegen der illegalen Zulassung von Raumschiffen, sowie mehrerer Anklagen wegen Steuerhinterziehung vor der Imperialen Justiz verantworten. Ein Sprecher des Gerichts gab an, dass der Betrag der hinterzogenen Steuern im sechsstelligen Bereich liege.
Ein Vertreter des Imperialen Sicherheitsbüros teilte mit, man wolle zudem die Vorwürfe wegen Hochverrat, Desertation sowie Beteiligung am Organisierten Verbrechen erneut prüfen. Zu diesem Zwecke wurde Mister Sanada heute auf Taris unter Hausarrest gestellt, seine Konten eingefroren sowie Privatbesitz auf Imperialem Boden beschlagnahmt, beziehungsweise durchsucht.
Der Star-Anwalt Noj Niltom kündigte an, Sanada vertreten zu wollen. Für weitere Entwicklungen halten wir Sie natürlich auf dem Laufenden."


Die Titelmelodie von IHC setzt wieder ein und Nermani blickt wieder in die Hauptkamera, lächelt dabei strahlend.

„Das war Ashii Nermani, live für Sie aus dem Imperial Holonet Channel Studios auf Taris. Die Themen der heutigen Abendnachrichten in Kürze:
Beförderungen im Imperialen Oberkommando: Großadmiral Aurelius Corvino und Flottenmarschall William Adama in neue Ämter berufen.
Imperator Craijm verleiht Kriegsmeister Krolan für seine Dienste um das Reich und den Thron das Imperiale Kreuz.
Die kaiserlichen Hoheiten, das Kronprinzenpaar, haben die dritte Schwangerschaft der Kronprinzengattin bekanntgegeben.

Bleiben Sie dran und schalten Sie ein, wenn es wieder heißt: IHC News. Wir machen die Nachrichten. Direkt, unverfälscht und absolut unabhängig. Guten Abend.“


Information und Kommunikation

 
Registriert: Do 4. Sep 2014, 18:21
Beiträge: 588


Zurück zu HoloNet News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast